Schonend schön – aufbürsten statt abschleifen

Geölte Holzböden und Terrassenböden erhalten durch maschinelles Aufbürsten besonders schnell und schonend ihre natürliche Schönheit wieder zurück. Selbst ergraute Dielenböden strahlen nachdem sie maschinell gebürstet, ausgewaschen und neu eingeölt wurden in frischem Glanz.
Praktisches Plus: Das Aufbürstverfahren wirbelt keinen Staub auf und beugt Schimmel aktiv vor.

Die richtige Bodenpflege – individuell und gesund

Mit einer perfekt abgestimmten sowie asthma- und allergiefreundlichen Fußbodenpflege erhalten Sie dauerhaft Ihre Wohnqualität und die Schönheit Ihres Bodens. Gerne beraten wir Sie und führen Sie persönlich in die Kunst der optimalen Parkett- und Bodenpflege ein – bei Ihnen vor Ort mit greenguard-zertifizierten Pflegemitteln, die Sie einfach und bequem bei uns bestellen können.

Prima Klima – für eine frische und gesunde Bodenoptik

Wie unsere Haut reagiert naturgewachsenes Parkett sehr sensibel auf eine zu hohe oder zu niedrige Luftfeuchtigkeit: Ist das Raumklima, zum Beispiel durch eine Fußbodenheizung, dauerhaft zu trocken, können Risse und Fugen entstehen. Ausgewählte Öle können hier die natürliche Schönheit des Bodens wiederherstellen. Bei zu hoher Feuchtigkeit, insbesondere in Altbauten, kann Holz aufquellen. Unser Tipp: Sorgen Sie für eine gesundes Raumklima mit 55 bis 65 % relativer Luftfeuchtigkeit und einer Raumtemperatur von 20°C. So schonen Sie Haut und Holz und sorgen für ein Klima zum Wohlfühlen.